Behandlungen

+43 1 358 28 02

Mo. - Fr. von 10:00 bis 18:00

Immer für Sie da:

Nach der Operation

Schmerzen

Eine Brustvergrößerung fühlt sich wie ein starker Muskelkater an – vor allem dann, wenn die Implantate unter dem Brustmuskel angebracht werden. Aber solange Sie ruhig liegen tut es nicht weh. Positionsänderungen oder das Berühren der Bruust sind aber unangenehmen. Für die Behandlung der Schmerzen geben wir Ihnen Schmerzmittel mit und erklären Ihnen ganz genau, wie sie einzunehmen sind.

Befinden

Unmittelbar nach dem Eingriff sind Sie körperlich etwas eingeschränkt. Die Brust sieht zwar insgesamt besser als zuvor aus, ist aber noch verschwollen und fühlt sich etwas komisch an. Während der ersten Tage kann es sein, dass Sie sich leicht ein wenig deprimiert fühlen. Das ist aber ganz normal. Da heißt es Augen zu und durch. Dafür freuen Sie sich nach dieser Zeit umso mehr über das Ergebnis. Und keine Angst: Auch in dieser Down-Phase stehen wir Ihnen gerne zur Seite, scheuen Sie sich also nicht uns einfach zu kontaktieren. Wir beantworten alle Ihre Fragen – ganz gleich ob es sich um medizinische oder persönliche handelt.

Ausfallszeit

Manche Patientinnen gehen bereits 2 Tage nach dem Eingriff wieder arbeiten. Medizinisch spricht nichts dagegen, solange es sich um eine Schreibtischtätigkeit handelt. Aber bedenken Sie bitte, dass Sie zu dieser Zeit körperlich noch nicht ganz fit sind und vor allem die Armbewegungen noch eingeschränkt sind. Zusätzlich fühlen Sie sich etwas niedergeschlagen.

Die meisten Patientinnen brauchen 3 Wochen bis sie eine körperlich anstrengende Arbeit wieder aufnehmen können.

Endgültiges Ergebnis

Die Brust schaut meist wenige Wochen nach der Operation schon sehr gut aus – und wird mit jedem Tag besser. Die allerletzte Restschwellung ist nach 6 Monaten weg – und wir freuen uns über einen Besuch von Ihnen, damit wir uns über das Ergebnis mitfreuen können.

Brust-vergrößerung in einem Video.

Univ. Doz. Dr. Kuzbari hilft unserer Patientin Yasmin, die sich nach massivem Gewichtsverlust wieder eine straffe Brust wünscht.

Beratungsgespräch vereinbaren.

Um Ihre ganz persönlichen Fragen zum Thema Brustvergrößerung beantworten zu können, haben wir einen Teil unserer Zeit ausschließlich für Beratungsgespräche reserviert. Während den ausgiebigen Vorgesprächen führen wir auch unterschiedlichste Simulationen und Messungen durch, die maßgeblich das perfekte Endergebnis beeinflussen. Mittels Vectra 3D analysieren wir, welche Ergebnisse möglich sind und welche Implantate am besten zu Ihnen passen.

Vereinbaren Sie einfach Ihren Termin unter +43 1 358 28 02 oder über unser Kontaktformular.

*Pflichtfelder