Behandlungen

+43 1 358 28 02

Mo. - Fr. von 08:00 bis 18:00

Das kann haarig werden:

PRP Methode

Haarausfall ist weit verbreitet und betrifft nicht nur Männer sondern sehr oft auch Frauen. Bis vor kurzem konnte Haarausfall nur mit nebenwirkungsreichen Medikamenten oder einer Haartransplantation behandelt werden. Eine neue und wissenschaftlich bewiesene Methode führt nun jedoch zu einer kleinen Revolution!

Die sogenannte PRP Behandlung ("Platelet Rich Plasma") nutzt körpereigene Wachstumsfaktoren, um Haare wieder dichter wachsen zu lassen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden hat sie nun den Vorteil, dass es zu fast keinen Nebenwirkungen kommen kann, weil nur körpereigene Substanzen verwendet werden.

PRP Methode auf einen Blick:

Endresultat:nach 3 Behandlung (nach 2 Monaten)
Gesellschaftsfähig: sofort nach der Behandlung
Arbeitsfähig:sofort nach der Behandlung
Eingriff: ambulant im Kuzbari Zentrum
Dauer: 60 Minuten
Risiko: gering
Schmerzen: kaum
Sport: sofort nach der Behandlung
Unannehmlichkeiten: gelegentlich treten Blutergüsse auf

Die Methode.

Die erfolgreiche PRP Behandlung besteht aus zwei Schritten, die in der gleichen Sitzung (ca. 60 Minuten) erfolgen:

1.-3. Aufbereitung des Blutes

Zunächst wird Ihnen Blut entnommen. Meist reichen kleine Mengen von 8 bis zu 16 Millilitern. Ihr Eigenblut wird anschließend so aufgetrennt, dass nur das sogenannte Eigenplasma (PRP) übrig bleibt, welches die hochwirksamen Wachstumsfaktoren enthält.

4. Rückführung des Plasmas in die Kopfhaut

Dabei wird das Plasma genau dort injiziert, wo die Haarwurzeln sitzen. Sie spüren dabei mehrere, kleine Nadelstiche, vergleichbar mit einer Blutabnahme. Die im Plasma enthaltenen Wachstumsfaktoren funktionieren dann wie kleine Befehlsgeber, die Regenerationsprozesse in den Haarwurzeln anregen und das Haarwachstum ankurbeln.

Nach drei Aufbaubehandlungen stellen sich erste Erfolge ein. Um das Ergebnis aufrecht zu erhalten und zu optimieren, empfehlen wir eine Auffrischung alle vier Monate.

PRP-Methode gegen Haarausfall im Detail

Im folgenden Video spricht Dr. Draxler in einem Haarausfall-Vortrag über die PRP-Methode:

 

Noch Fragen?

Um Ihre ganz persönlichen Fragen beantworten zu können, haben wir einen Teil unserer Zeit ausschließlich für Beratungsgespräche reserviert. Sie erreichen uns während unserer Öffnungszeiten unter der Nummer +43 1 358 28 02 oder über unser Kontaktformular.

*Pflichtfelder

Weitere Informationen:


Kuzbari Zentrum - Plastische Chirurgie Wien Kuzbari Zentrum - Plastische Chirurgie Wien

Blick ins Zentrum

» Galerie öffnen

Kuzbari Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Einladungen zu unseren Events und aktuelle Infos:

Mit Ihrer Anmeldung willen Sie unserer Datenschutzerklärung ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit via E-Mail an datenschutz@kuzbari.at widerrufen, alternativ können Sie dazu auch den Link zur Abmeldung, den wir am Ende jeder Aussendung anführen, verwenden.


Das Kuzbari Zentrum vereint europaweit einzigartig alles unter einem Dach:

Kein Hokus Pokus

Auch wenn unsere Ergebnisse oft mit Zauberei verglichen werden, ist alles wissenschaftlich fundiert.

Eigene Operationssäle

Bei uns erfolgen alle Behandlungen in eigenen hochmodernen Räumen.

Schnelle Termine

Wir reservieren sehr viel Zeit für unverbindliche Erstberatungsgespräche.

Finanzierung

Alle Behandlungen können auch in Raten bezahlt werden.


Alle Körperregionen

Wir haben für jede Körperregion mindestens einen Experten, der darauf spezialisiert ist.

Hochspezialisiert

Alle unsere Mitarbeiter sind auf Schönheitsmedizin hochspezialisiert.

Beste Lage

Unser Zentrum befindet sich im Herzen Wiens und ist mit Auto und Öffis einfach erreichbar.

Wohlfühlen

Einschlafen mit Netflix, aufwachen mit Haubenfrühstück vom benachbarten 5* Hotel


NEU: DIE FRAX 1550 Technologie

Haben Sie Fältchen, große Poren oder Narben, die Sie schon lange stören?

Wir haben ab sofort die modernste Fractional Technologie für alle, die natürlich jünger aussehen und den Zeichen der Zeit entgegen wirken wollen.

mehr erfahren

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.